Soziales Engagement ist Chefsache

Soziales Engagement ist Chefsache bei PROLEAGION

Weihnachtsspende über 2.500 Euro für schwerkranke Kinder

Wei­h­nacht­en ste­ht vor der Tür und unsere Geschäfts­führung hat sich in diesem Jahr dazu entschlossen, anstatt Kun­den-Wei­h­nachts­geschenken, eine Geld­spende in Höhe von € 2.500,- für das ZWERG NASE-Haus zur Unter­bringung behin­dert­er Kinder zu über­weisen.

Brief der Zwerg Nase — Stiftung an PROLEAGION

… im Novem­ber 2005 zogen die ersten Kinder in das ZWERG NASE-Haus ein. Auf der Sta­tion Rotkehlchen, dem Bere­ich, in dem dauer­beat­mete Kinder ver­sorgt wer­den, fan­den sie ihr Zuhause.

Zu diesem Zeit­punkt waren die Flure der Kurzzeitpflege ein Stock­w­erk tiefer nur mit ein­er Idee gefüllt: die Ent­las­tung für Fam­i­lien gewährleis­ten, die Rund um die Uhr ihr psy­chisch und/oder physisch behin­dertes Kind ver­sor­gen. Rund um die Uhr bedeutet auch keine Nacht durch­schlafen. Mit dem ZWERG NASE- Haus sollte das wieder möglich sein.

Heute – 10 Jahre später – betreut die Ein­rich­tung auf dem Gelände der HELIOS Dr. Horst-Schmidt-Kliniken (HSK) in Wies­baden mehr als 400 Fam­i­lien deutsch­landweit mit dem Ange­bot der Kurzzeitpflege. Auf der Sta­tion Rotkehlchen ist jedes der 12 Bet­ten belegt.

Ein einzi­gar­tiges Konzept, ein Haus, das ein Zuhause sein soll und trotz­dem die medi­zinis­che run­dum Ver­sorgung gewährleis­tet. Jedes Kinderz­im­mer ist bunt und indi­vidu­ell gestal­tet. Warme Holztöne, viele Far­ben und große Fen­ster­flächen machen es hell, wohn­lich und gemütlich und lassen für die Bewohn­er vergessen, dass es sich um eine Klinik han­delt. Geschäfts­führerin Sabine Schenk: „Mit Stolz schauen wir auf das ZWERG NASE-Haus und all seine beson­deren Kinder. 10 Jahre sind seit der Eröff­nung ver­gan­gen. 10 Jahre die wir aufge­baut, mit den Kos­ten­trägern für die Kinder gekämpft und uns in Wies­baden und Deutsch­landweit etabliert haben. Ein kleine Pflegeein­rich­tung, die so viel Hil­fe bieten kann.“

Der Weg hier­her war nur mit Spenden, Unter­stützern und Fre­un­den möglich.

Wie das Haus wach­sen auch die Kinder, weswe­gen immer wieder neue Bet­ten benötigt wer­den. Ein Pflege­bett, das indi­vidu­ell auf die Bedürfnisse des Kindes ange­fer­tigt wird, kostet 5.000 Euro.

Mit der Spende über 2.500,00 Euro von PROLEAGION ist ein großer Meilen­stein auf dem Weg zu  mehr Kom­fort für eines der ZWERG NASE Kinder geschafft. Her­zlichen Dank!

Von |2018-08-31T12:55:50+00:0010-12-2015|Ankündigungen|
PROLEAGION steht für höchste Qualität, ausführliche Beratung & umfassenden Service. Wir verstehen uns als Fullservice-Dienstleister in der Leadgenerierung & im E-Mail Marketing - arbeiten konsequent an der stetigen Verbesserung unserer Leistungen. Dabei liegt uns vor allem der verantwortungsbewusste & sensible Umgang mit Konsumentendaten am Herzen.