Erfolgreiche Weihnachtskampagnen im Onlinehandel

emailmarketingJetzt durchstarten mit E-Mail-Marketing-Kampagnen für ein umsatzstarkes Weihnachtsgeschäft

Mit dem Black Friday am 27.11 feiert der amerikanische Handel traditionell den Auftakt des Weihnachtsgeschäfts. Der Startschuss für das Jahresendgeschäft ist in Deutschland bereits Mitte November gefallen. Zahlreiche Onlineshops bieten in der Vorweihnachtszeit einmalige Rabatte, Sonderangebote und spezielle Geschenke und Aktionen, um das Weihnachtsgeschäft anzukurbeln.

 

„Wer jetzt noch vom Umsatzpotenzial des Weihnachtsgeschäfts profitieren will, sollte sich sputen“,

rät Ingo Scheuer, Geschäftsführer der PROLEAGION GmbH

Umsatzwachstum für den Online-Weihnachtshandel 2015

Zahlen des Bundesverbandes E-Commerce und Versandhandel Deutschland e.V. (bevh) belegen ein Umsatzwachstum von knapp 7 Prozent für den gesamten interaktiven Handel zur Weihnachtszeit 2014. Der Onlinehandel konnte sogar eine Steigerung von gut 15 Prozent im Vergleich zum Vorjahr verbuchen. Die Umsatzprognose für 2015 fällt noch positiver aus, berücksichtigt man, dass immer mehr Menschen auch den Geschenkeeinkauf über das Internet tätigen.

Dezember ist der umsatzstärkste Monat im E-Commerce

9,8 Mrd. Euro wurden im vergangenen Jahr vom interaktiven Weihnachtshandel umgesetzt. Den Großteil nahmen Onlinehändler ein, die satte 89 Prozent des Weihnachtsgeschäfts erwirtschafteten. Hauptumsatzmonat ist der Dezember, wie Statistiken aus den vergangenen Jahren belegen.

Zu den Branchen, die laut Verbraucherstudien das stärkste Umsatzpotenzial für ein gewinnbringendes Online-Weihnachtsgeschäft haben, zählen:

  • Unterhaltungselektronik
  • Mode & Accessoires
  • Bücherverlage / Bücherversandhandel

Aber auch der Onlinehandel von Geschenkklassikern wie

  • Spielwaren
  • Schmuck & Uhren
  • Möbel & Deko-Artikel …

… wird erfahrungsgemäß auch in diesem Jahr wieder überdurchschnittliche Umsätze erzielen.

Viele Unternehmen setzen im Jahresendgeschäft deshalb verstärkt auf den Online-Kanal E-Mail Marketing. Hier gibt Ingo Scheuer Tipps zur Kundensprache und Neukundengewinnung für ein erfolgreiches Weihnachtsgeschäft:

  • sprechen Sie gezielt die Bedürfnisse Ihrer Kunden an mit geprüften Adressen aus Lifestyle-Fragen, Co-Sponsoring und exklusiven Leadgenerierungsprojekten
  • erneuern Sie alte Datenbestände mit frischen, unverbrauchten Leads für Ihr E-Mail Marketing
  • erweitern Sie vorhandene Kundendatenbanken mit neuen Zielgruppen für die Neukundenakquise
  • nutzen Sie große Datenmengen für einen reichweitenstarken E-Mail-Versand Ihrer Weihnachtsaktion mit niedrigen Bounce-Raten

Für die virtuelle Kundenansprache bietet PROLEAGION gezielte Lösungen über verschiedene Online Marketing-Kanäle für das E-Mail Marketing – aber auch für Telemarketing – mit Leads, die eine zielgruppengenaue Neukundenakquise ermöglichen. Dabei erfüllt der Branchenexperte höchste Ansprüche an Quantität und Qualität.

Die Vorteile frischer Leads für Weihnachtswerbung via E-Mail oder Telefon liegen dabei auf der Hand:

  • frische, validierte Kundendaten zur Erweiterung und Auffrischung der Unternehmensdatenbank
  • unverbrauchte Daten mit geringer Kontaktfrequenz zur Vermeidung von Mehrfach-Ansprachen
  • rechtskonforme Kundendaten mit Werbeeinverständnis
  • einfacher Einstieg in die Akquise mit Bezug auf das Leadgenerierungsprojekt
  • zeitnahe Datenübermittlung, auch in Echtzeit
  • große Datenmengen innerhalb kürzester Zeit.

Wenn auch Sie von den zahlreichen Vorteilen des E-Mail Marketings im Jahresendgeschäft profitieren möchten, dann kontaktieren Sie uns noch heute!
Wir unterstützen Sie fair, transparent und zu besten Konditionen mit Know-how und Erfahrung – auf dass Ihr Weihnachtsgeschäft boomt. Ich freue mich auf Ihren Anruf unter +49 (0) 611 723 – 777-44 oder Ihre E-Mail an sales@proleagion.com!